0

Ihr Warenkorb ist leer

Sind Wimpernverlängerungen vegan?

4 min Lesezeit

Sind Wimpernverlängerungen vegan?

Wenn du Veganer bist oder mehr tierversuchsfreie Produkte konsumieren möchtest, dann ist dieser Blog genau das Richtige für dich. Ich bin sicher, du hast die langen, wuscheligen Peitschenhiebe von Prominenten wie den Kardashians und anderen gesehen. Wenn du dich jemals gefragt haben, wie sie diese Wimpernlängen erreicht haben, dann ist die Antwort höchstwahrscheinlich: Wimpernverlängerungen. Und Nerzwimpernverlängerungen noch dazu.


Die kurze Antwort lautet: Nerzwimpernverlängerungen: Wimpernverlängerungen können vegan sein. Das hängt von der Art der Wimpernverlängerung ab. Synthetische Wimpernverlängerungen sind vegan, während 100% Nerzwimpern definitiv nicht vegan sind. Es gibt auch vegane Klebstoffe und nicht-vegane Klebstoffe. Wir werden das alles in diesem Artikel hier diskutieren.


Im Zeitalter der allmächtigen Wimpern werden wir auch die 100% veganen und grausamen Optionen zur Verlängerung deiner Wimpern diskutieren, damit du dich und deine Wimpern gleichzeitig gut fühlen können!

ARTEN VON WIMPERNVERLÄNGERUNGEN

Es gibt derzeit viele verschiedene Arten von Wimpernverlängerungen auf dem Markt. Wenn du ein Wimpernstudio betritts, solltest du deine Kosmetikerin fragen, welche Art von Wimpern sie verwendet. Um besonders sicher zu gehen, kannst du sie bitten, den Karton, in dem die Wimpern geliefert werden, sowie den Klebstoff zu sehen. Auf diese Weise kannst du sicher sein, welche Art von Wimpern du erhalten wirst.

WIMPERNVERLÄNGERUNGEN AUS NERZ



(Image Source: Fur Commission USA)


Nerzwimpernverlängerungen sind zu 100% nicht vegan, und tatsächlich ist die Nerzindustrie im Allgemeinen eine ziemlich grausame Industrie. Laut Unicorn Goods "ist das reiche glänzende Fell eines Nerzes in seinem wilden Zustand braun und sieht seidig aus, aber Nerz aus Farmen kann von weiß bis fast schwarz variieren".


Die Nerze werden in Gefangenschaft aufgezogen und leben ihr ganzes Leben lang in Käfigen. Wenn ihr Fell für die Verwendung zur Wimpernverlängerung voll ausgereift ist, werden sie normalerweise wegen ihres Fells getötet. Die einzigen Nerze, die leben, werden zu Zuchtzwecken verwendet.


Die Pelzfarmen befinden sich größtenteils in einem stetigen Rückgang. Das heißt, bis Wimpernverlängerungen wieder populär wurden. Bist du bereit für diese erstaunliche Tatsache? "Mehr als 36 Millionen Tiere sterben jedes Jahr auf Pelzfarmen auf der ganzen Welt. Einunddreißig Millionen (oder etwa 90 Prozent) dieser Tiere sind Nerz."


Ja, das ist richtig, meine Damen und Herren. Der Pelzhandel starb fast mit unserer Generation, bis wir besessen waren von Peitschenhieben wie Beyonce und Kim. Glücklicherweise gibt es natürlichere Optionen für lange Wimpern, wie HiLashes!

 

Hi Lashes Wimpernserum


WIMPERNVERLÄNGERUNGEN AUS SEIDE

Seidenwimpernverlängerungen können vegan sein, es hängt nur von der Art ab, die du bekommst. Laut The Lash Professional gibt es Wimpern aus 100% Seide, die aus den Kokons von Seidenraupen gekocht werden. Diese Wimpern sind jedoch schwer zu finden und sehr teuer.


Die meisten Seidenwimpern auf dem Markt sind in Wirklichkeit Kunstseide, die aus Seidenfasern auf synthetischer Basis hergestellt wird. Diese Wimpern sind etwas schwerer als die Nerzwimpern, sind aber typischerweise eine mittelschwere Art von Wimpern. Da diese Wimpern weicher und poröser sind als Nerz oder Synthetik, neigen sie dazu, etwas länger zu halten.

 

Silk Eyelash Extensions
(Image Source: My Cong
 

Die Wimpern aus Kunstseide sind sehr vielseitig. Sie können ein natürliches Aussehen oder ein dramatischeres, dichteres Aussehen wie die Kunstseidenwimpern erzeugen. Da diese Wimpern ein geringeres Gewicht als viele der synthetischen Wimpern haben, sind sie besser für Ihre Wimpern geeignet.

Die Kunstseidenwimpern gibt es in einer Vielzahl von Locken und Längen. Insgesamt sind sie für ein natürlicheres Aussehen besser geeignet als die Synthetikwimpern, da sie spitz zulaufen und nicht so "plastisch" aussehen wie einige der anderen Synthetikwimpern.

 

SYNTHETISCHE WIMPERNVERLÄNGERUNGEN

Synthetische Wimpern sind großartige vegane Optionen. Da sie in einer Fabrik hergestellt werden, weißt du, dass bei der Herstellung deiner Wimpern keine echten Nerze oder Seidenraupen verwendet wurden. Synthetische Wimpern bestehen aus einem polierten Acrylmaterial und werden als die festesten und stabilsten Wimpernverlängerungen von allen verehrt. 

Synthetic Eyelash Extensions
(Image Source: You Are Fashionable)

Dies hat jedoch auch seine Nachteile. Da diese Wimpern die schwersten des Bündels sind, können sie an deinen Wimpern ziehen und sie schneller ausfallen lassen. Aber aufgrund ihrer Dicke und ihres Glanzes sind sie eine großartige Option für einen wirklich dramatischen und schönen Look.


Diese Wimpern können auch für ein natürliches Aussehen verwendet werden, auch wenn manche Menschen sie nicht so "weich" finden wie Wimpernverlängerungen aus Seide oder Nerz. Insgesamt eignen sich synthetische Wimpern hervorragend für Menschen mit bereits starken und gesunden Wimpern, die einen dramatischeren Look erzielen möchten.

 

KLEBSTOFF FÜR WIMPERNVERLÄNGERUNGEN

Abgesehen von den Wimpernverlängerungen musst du darauf achten, welchen Kleber deine Kosmetikerin verwendet. Nicht alle Wimpernkleber wurden gleich hergestellt.


Laut dem Elux-Magazin sind die meisten Wimpernkleber in der Regel randvoll mit intensiven und schädlichen Substanzen. Achte darauf, dass der Klebstoff ungiftig und frei von Formaldehyd, Parabenen und synthetischen Duftstoffen ist, wenn du das kannst.


Außerdem werden viele Wimpernkleber leider an Tieren getestet. Fragen deine  Kosmetikerin, ob der Klebstoff, den sie verwendet, veganerfreundlich und tierversuchfrei ist. Du kannst auch online zusätzliche Nachforschungen anstellen, um die Klebstoffe zu finden, die deinem Lehrplan entsprechen.

VEGANE ALTERNATIVEN

Die Menschen geben jeden Monat Hunderte von Euro für Wimpernverlängerungsbehandlungen aus, kaufen Wimperntusche und falsche Wimpern, und sie haben keine Ahnung, ob das, was sie bekommen, wirklich "vegan" oder "tierversuchsfrei" ist. Der einzige Weg, um absolut sicher zu sein, ist die Verwendung eines natürlichen Wachstumsserums von einem Unternehmen, das nachweislich hochwertige vegane Produkte herstellt.


Die Menschen lieben das Elenoa HiLashes Wimpernserum, ein natürliches, veganes und tierversuchsfreies Wachstumsserum, das Sie nur einmal täglich auftragen müssen! Die Ergebnisse sprechen für sich selbst.

 

Hi Lashes Wimpernserum

Elenoa Cosmetics hat eine zielgerichtete, gewissenhafte und datengesteuerte Formel entwickelt, die starke Pflanzenextrakte verwendet, um Wimpern auf natürliche Weise wachsen zu lassen. Die Formel enthält Biotin, Rizinussamenöl sowie viele andere pflanzliche Nährstoffe, um deine Wimpern von außen nach innen zu pflegen und zu nähren.


Wenn du Veganer bist oder einfach nur mehr vegane bzw. rohstofffreie Produkte konsumieren möchtest, dann ist dieses Serum genau das Richtige für dich. Erfahre hier mehr über HiLashes.


Also in Beauty Talk

Die tatsächlichen Kosten von Wimpernverlängerungen
Die tatsächlichen Kosten von Wimpernverlängerungen

3 min Lesezeit

Schönheitsroutinen nehmen einen großer Teil des Lebens ein. Sie sind ein großer Teil deines Tages, ein großer Teil deines Aussehens....
Weiterlesen »
10 Dinge, die man während der Quarantäne tun kann
10 Dinge, die man während der Quarantäne tun kann

3 min Lesezeit

In Wirklichkeit sind wir an dem Punkt angelangt, an dem wir die Dinge auffrischen müssen, die wir sicher von zu Hause aus tun können....
Weiterlesen »
Wimpernserum VS. Wimpernverlängerungen
Wimpernserum VS. Wimpernverlängerungen

4 min Lesezeit

Du versuchst also, deinen Wimpern mehr Länge zu verleihen, richtig? Dann ist dieser Artikel genau das richtige für dich....
Weiterlesen »

Melde dich zum Newsletter an und erhalte 10% auf deine erste Bestellung.